EU vor neuer Untersuchung?

Freitag, 19. Juli 2002 09:50

Die Frankfurter Allgemeine Zeitung hat berichtet, dass der europäische Wettbewerbshüter Mario Monti das Abrechnungsverhalten der Mobilfunknetzbetreiber untersuchen will.

Der Europäischen Kommission nahestehende Kreise hatten der Zeitung berichtet, dass Monti die Tarifstrukturen für Auslandsgespräche untersuchen wolle. Die Mobilfunkbetreiber stehen im Verdacht ihren Kunden, die im Ausland telefonieren, zu viel an Kosten zu berechnen. Sollte die Prüfung der Europäischen Kommission den Verdacht bestätigen, dann drohen den Netzwerkbetreibern hohe Geldstrafen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...