EU prüft France Telecoms Zukunft

Montag, 9. Dezember 2002 17:00
Orange

France Telecom SA (Paris: PFTE; WKN: 906849): Die Europäische Wettbewerbskommission wird in „den nächsten Tagen“ entscheiden, ob France Telecom von der französischen Regierung einen Hilfskredit erhalten darf, so der Sprecher der Kommission Tilman Lueder.

Die französische Regierung hat der EU-Kommission einen Bericht übergeben, in der die Pläne über die Vergabe eines Hilfskredits in Höhe von neun Mrd. Euro an France Telecom erläutert werden. Es handle sich jedoch dabei nicht um einen offizielle Bericht nach den EU-Vorschriften über staatliche Hilfen. Lueder sagte, die Wettbewerbskommission prüfe nun, ob die Pläne als eine staatliche Hilfe anzusehen seien und ob deshalb weitere Informationen von der französischen Regierung angefordert werden müssen. Nach dem Erhalt eines offiziellen Berichts werde die Kommission zwei Monate lang prüfen, ob die staatlichen Hilfen gewährleistet werden dürfen.

Meldung gespeichert unter: Telekommunikationsnetzbetreiber (Carrier)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...