E*Trade platziert Aktien zu 1,10 Dollar

Montag, 22. Juni 2009 10:02
E*Trade

(IT-Times) - Der angeschlagene amerikanische Online-Broker E*Trade will 435 Mio. neue Aktien zu 1,10 Dollar je Aktie am Markt platzieren. Der festgesetzte Preis repräsentiert einen Abschlag von 23,1 Prozent gegenüber dem E*Trade-Schlusskurs vom 18. Juni.

Durch die Aktienplatzierung will E*Trade frische Mittel in Höhe von 478,5 Mio. US-Dollar aufnehmen, um seine Kapitalbasis zu stärken. Im Rahmen der Finanzkrise wurde E*Trade besonders hart getroffen und musste Abschreibungen in Milliardenhöhe vornehmen.

Meldung gespeichert unter: E*Trade

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...