E*Trade bringt Anwendung für den BlackBerry

Donnerstag, 5. Juni 2008 09:13
E*Trade

NEW YORK - Der amerikanische Online-Broker E*Trade Financial Corp (Nasdaq: ETFC, WKN: 902447) will seinen Kunden das Handeln von Wertpapieren über mobile Endgeräte wie den BlackBerry künftig erleichtern.

Hierfür stellt das Unternehmen mit E-Trade Mobile Pro eine kostenlose Anwendung zur Verfügung, die Nutzern das Empfangen von Aktienkursen in Echtzeit und sowie das Handeln über das Mobilfunkgeräte erleichtern soll. Bislang konnten nur high-end Mobiltelefone direkt auf die E*Trade Webseite zugreifen und Wertpapiergeschäfte abwickeln. Dies soll sich mit der neuen Anwendung ändern.

E*Trade ist damit nach eigenen Angaben nach der erste Online-Broker, der hierfür speziell eine eigene Mobile-Anwendung zur Verfügung stellt. Durch das neue Programm können Nutzer ferner Portfolios und Watch-Listen einrichten sowie aktuelle Nachrichten zu bestimmten Werten empfangen, erklärt E*Trade Sprecherin Pam Erickson.

Meldung gespeichert unter: E*Trade

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...