Erwägt Verizon Verkauf von Festnetzleitungen?

Freitag, 20. Februar 2004 17:24

Verizon Communications Inc. (NYSE: VZ<VZ.NYSE>; WKN: 868402<BAC.ETR>): Laut Presseberichten prüft der US-Festnetzriese Verizon den Verkauf der Festnetze in New York und Hawai. Laut der Wirtschaftszeitung The Wall Street Journal rechnet die Konzernspitze mit zwei Offerten bis Ende März. Durch den Verkauf könne der TK-Konzern mit Einnahmen von bis zu acht Mrd. US-Dollar rechnen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...