Erste Details über das Galaxy S3 von Samsung bekannt geworden

Dienstag, 20. März 2012 11:32
Samsung Unternehmenslogo

SEOUL (IT-Times) - Samsung hat erste Details über das neue Galaxy S3 bekannt gegeben. Mit einem neuartigen Non-Memory-Chip wollen die Koreaner gleichzeitig unabhängiger werden.

Bereits das Galaxy S2 des asiatischen Hardwareproduzenten ist ein Verkaufs-Schlager. Jetzt hat Samsung erste Informationen über dessen Nachfolger, das Galaxy S3, verlauten lassen. Das neue Smartphone soll mit einem Vier-Kern-Prozessor ausgestattet sein und als erstes Gerät den System-on-a-Chip Exynos 4412 enthalten. Außerdem kann das Samsung Galaxy S3 über das schnelle LTE-Netzwerk mit dem Internet verbunden werden.

Meldung gespeichert unter: Samsung

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...