Erste 4G BlackBerry Smartphones sollen Anfang 2012 kommen

Dienstag, 30. August 2011 14:54
Blackberry

TORONTO (IT-Times) - In einem jüngsten Bericht von Light Reading, äußern sich verschiedene Analysten darüber, dass der kanadische Smartphone-Hersteller Research In Motion (RIM) voraussichtlich Anfang 2012 seine ersten 4G BlackBerry Smartphones auf den Markt bringen wird.

Aktuell sei ein solches LTE BlackBerry bereits in der Entwicklung, dass auf dem QNX-Betriebssystem basieren soll. Zudem wird eine Partnerschaft mit dem Mobilfunk-Carrier Verizon Wireless erwartet. Zuvor hatte RIM das Marktdebüt des 4G LTE-basierten PlayBook Tablet PCs auf das dritte Quartal 2011 verschoben. (ami)

Meldung gespeichert unter: BlackBerry

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...