Ericsson sichert sich Broadcasting-Auftrag

Dienstag, 17. November 2009 17:16
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Der Telekommunikationsausrüster Ericsson AB (WKN: 850001) konnte sich einen Broadcasting-Auftrag sichern. Künftig soll das schwedische Unternehmen für die TV4 Group tätig werden.

Wie Ericsson heute mitteilte, habe man mit TV4 einen Vertrag mit zehn Jahren Laufzeit abgeschlossen. Dieser umfasst Services und Infrastruktur zur landesweiten Ausstrahlung des Programms des schwedischen Broadcasting-Anbieters. Finanzielle Details nannte Ericsson indessen nicht. Ericsson war bereits seit 2007 für Canal+ in Schweden tätig. Der Sender wurde in 2008 von TV4 übernommen.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...