Ericsson mit neuen Modellen

Dienstag, 4. September 2001 11:02

LM Ericsson (Nasdaq: ERICY<ERICY.NAS>, WKN: 850001<ERCB.FSE>): Der schwedische Mobilfunkausrüster Ericsson hat drei neue Mobilfunkgeräte angekündigt. Die neuen Handys sollen im vierten Quartal 2001 ausgeliefert werden. Die Wap-fähigen Modelle sollen durch Sprachsteuerung und Joystickbedienung besonders nutzerfreundlich sein.

Das Modell T60 wird in zwei verschiedenen Varianten erhältlich sein, in einer Version für GSM-Mobilfunknetze und einer für CDMA Netze. Das GPRS-fähige T65 ist mit den GSM 900 und 1800 Netzwerkstandards kompatibel und wird in Europa angeboten. Das T65 wird über eine gesonderte Taste verfügen, über die direkt auf Wap-Dienste zugegriffen werden kann. Das T65 wird über EMS verfügen (enhanced messaging), damit können Textnachrichten mit Bildern, Animationen oder Klingeltonmelodien kombiniert werden.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...