Ericsson mit neuem Auftrag

Dienstag, 14. September 2004 11:38

Ericsson (WKN: 850001<ERCB.FSE>): Die Telecom Egypt und Ericsson haben einen Vertrag über die Lieferung eines Multi-Service Netzes für die Region Alexandria in Ägypten abgeschlossen. Das Netz wird sowohl schmalbandige Services wie Festnetztelephonie als auch Breitband Services für schnelle Internet Kommunikation für Privat- und Geschäftskunden liefern.

Ericsson ist ein führender Lieferant für Mobilfunkausrüstung. Unter den Ericsson Kunden befinden sich die zehn größten Mobilnetzbetreiber der Welt und etwa 40 Prozent aller mobilen Telefongespräche werden über Ericsson-Netze geführt. (bmb/rem)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...