Ericsson mit Cloud-Lösung für Volvo

Cloud Computing

Dienstag, 18. Dezember 2012 10:51
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Ericsson kooperiert mit dem Autobauer Volvo. Die schwedischen PKW sollen demnach künftig über die Connected Vehicle Cloud des Netzwerkausrüsters verfügen.

Über die spezielle Fahrzeug-Lösung von Ericsson werden Volvo-Fahrer künftig Zugriff auf Informations-, Navigations- und Unterhaltungsdienste der Schweden haben und diese mit Hilfe eingebauter Bildschirme nutzen können. Aus Sicherheitsgründen werden dabei Dienste, die auf die Bordelektronik des PKWs zugreifen, und Unterhaltungsangebote wie etwa Musik-Streaming getrennt, wie das Unternehmen in einer Pressemitteilung bekannt gab.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...