Ericsson liefert EDGE-System

Donnerstag, 17. November 2005 19:02

STOCKHOLM- Ericsson (WKN: 850001<ERCB.FSE>) gab heute einen Auftrag aus Belgien bekannt.

Nach einer Mitteilung des schwedischen Mobilfunkausrüsters hat BASE, belgischer Mobilfunknetzbetreiber, den Auftrag über die Ausrüstung des bereits existierenden GSM-Netzes mit der EDGE-Technologie erteilt. Das Volumen des Auftrags beläuft sich auf 37 Mio. US-Dollar und umfasst die Lieferung von Hard- und Software sowie damit verbundene Services wie das Projektmanagement oder technischer Support. Die Aufrüstung des Netzes soll im Sommer 2006 abgeschlossen sein.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...