Ericsson: Indienauftrag

Dienstag, 27. Februar 2007 00:00

STOCKHOLM - Der schwedische Mobilfunkausrüster Ericsson AB (WKN: 850001<ERCB.FSE>) meldete heute einen weiteren Auftrag aus Indien. Wieder geht es um den Ausbau eines GMS-Netzes.

Ericsson soll für den indischen Netzbetreiber IDEA Cellular tätig werden. In dem Vertrag mit einer Laufzeit von drei Jahren beauftragte IDEA Cellular Ericsson mit der Erweiterung eines bestehenden GSM-Netzes. In den Regionen Maharashtra, Gujarat, Rjasthan, Madhya Pradesh und Himachal Pradesh sei der Ausbau und die Modernisierung des bestehenden Mobilfunknetzes geplant. Der Auftrag soll 2009 abgeschlossen sein, finanzielle Details wurden nicht genannt.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...