Ericsson: Folgeauftrag aus Australien

Telekommunikationsausrüstung

Mittwoch, 30. Juli 2014 18:46
Ericsson

ESPOO (IT-Times) - Gute Nachrichten für Ericsson: Der schwedische Telekommunikationsausrüster soll Fixed Wireless- und Satelliten-Dienste nach Australien liefern.

Auftraggeber ist die National Broadband Network Company (NBN Co). Die Unternehmen arbeiten bereits seit längerem zusammen. Nun umfasst der Auftrag auch den Betrieb einer Grundkomponente der Long Term Satellite Solution (LTSS) und Customer Service Aktivierung. Somit ist Ericsson primärer Servicepartner für die Fixed Wireless- und Satelliten-Dienste von NBN.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...