Ericsson erweitert Netz von Vodafone Irland

Donnerstag, 10. Juli 2008 17:17
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM - Ericsson AB (WKN: 850001) hat einen neuen Auftrag aus dem Hause Vodafone erhalten.

Wie Ericsson heute mitteilte, wurde man von Vodafone Irland beauftragt, ein „Real-Time Charging“ System aufzubauen. Auch soll Ericsson ein IP-basierendes Multimediasystem implementieren. Inbegriffen sind der Aufbau und die Erweiterung von dazu notwendigen Netzstrukturen. Als Teil der Abmachung wird Ericsson für die Integration des Systems in die existierenden Strukturen verantwortlich sein.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...