Ericsson ernennt neuen Technologie-Chef

Personalie

Freitag, 20. Januar 2012 16:39
Ericsson Unternehmenslogo

STOCKHOLM (IT-Times) - Der Mobilfunk-Ausrüster Ericsson hat einen neuen Chief Technology Officer. Ulf Ewaldsson übernimmt das Amt des CTO von Håkan Eriksson, der im Dezember 2011 zurückgetreten war.

Die Berufung von Ulf Ewaldsson zum CTO von Ericsson AB (WKN: 850001) wird zum 1. Februar dieses Jahres wirksam. Zurzeit ist Ewaldson für den Bereich "Radio" der Geschäftssparte "Networks" von Ericsson verantwortlich und Mitglied der Forschungsleitung des schwedischen Mobilfunk-Ausrüsters. Ewaldson steht bereits seit dem Jahr 1990 in Diensten von Ericsson.

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...