Ericsson erhält LTE-Auftrag aus Schweden von Telenor

Großauftrag

Montag, 10. August 2015 11:37
Ericsson

STOCKHOLM (IT-Times) - Der schwedische Telekommunikationsnetzausrüster Ericsson kann sich über einen Auftrag von Telenor Sweden freuen. Ericsson ist der einzige Lieferant für ein komplettes Upgrade des Netzwerks von Telenor Sweden.

Im Rahmen eines Auftrages von Telenor Sweden wird Ericsson das Core-Netzwerk des Telekommunikationsnetzbetreibers aufrüsten. Hierzu gehört die Bereitstellung von LTE, Wi-Fi-Calling sowie eine Verbesserung des Kommunikations-Services für die Konsumenten.

Laut einer heutigen Pressemitteilung läuft die Vereinbarung über fünf Jahre. Mit der Auslieferung soll im dritten Quartal 2015 begonnen werden. Zuvor konnte sich der Nokia-Rivale Ericsson AB (WKN: 850001) über einen Großauftrag aus Russland freuen. (set/rem)

Meldung gespeichert unter: Long Term Evolution (LTE oder 4G)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...