Ericsson erhält Auftrag von Telcel

Montag, 25. August 2008 16:28
Ericsson

Der schwedische Telekomausrüster Ericsson hat einen Auftrag von Mexikos führendem Mobilfunkbetreiber Telcel erhalten. Ericsson wird demnach Ausrüstung (Microwave-Transmission-Links) für mobile Breitbandübertragungssysteme an die America Movil-Tochter liefern. Nach Angaben von Ericsson ist dieser Kontrakt der bislang größte Microwave-Deal in Lateinamerika.

Über finanzielle Details des Auftrags wollte Ericsson zunächst keine Angaben machen. Mexiko gilt mit einer Wachstumsrate von 22 Prozent als einer der am schnellsten wachsenden Mobilfunkmärkte weltweit.

Folgen Sie uns zum Thema Ericsson und/oder Telekommunikation via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Ericsson

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...