Ergebniseinbruch bei ce Consumer Electronic

Dienstag, 13. August 2002 11:21

ce Consumer Electronic AG (WKN: 508222<CEW2.FSE>): Der Chipbroker ce Consumer Electronic hat heute die Zahlen für das zweite Quartal 2002 vorgelegt. Demnach ist der Umsatz im Jahresvergleich zurückgegangen und das Ergebnis eingerochen.

ce Consumer Electronic hat im zweiten Quartal 2002 einen Umsatz in Höhe von 80,6 Millionen Euro erzielt. Im ersten Halbjahr 2002 sind es damit 177,2 Millionen Euro Umsatz. Im Vorjahr hatte das Unternehmen im zweiten Quartal 96,1 Millionen Euro und im ersten Halbjahr 221,3 Millionen Euro umgesetzt.

Düster sieht es auch beim EBIT (Ergebnis vor Zinsen und Steuern) aus. ce Consumer Electronic hat für das erste Halbjahr 2002 einen EBIT-Verlust in Höhe von 52,3 Millionen Euro, nach einem EBIT-Gewinn in Höhe von 3,6 Millionen Euro im Vorjahr, auszuweisen. Ein einmaliger Korrekturbedarf von 47 Millionen Euro ist schuld an diesem Einbruch.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...