Ergebnis von KongZhong stürzt ab

Dienstag, 23. November 2010 10:59
KongZhong

PEKING (IT-Times) - Die chinesische KongZhong Corporation, ein Anbieter von Mobilfunk-Mehrwertdiensten, hat die Zahlen des dritten Quartals bekannt gegeben.

Im dritten Quartal des Geschäftsjahres konnte die KongZhong Corporation einen Umsatz von 37,669 Mio. US-Dollar erwirtschaften und lag somit über dem Vorjahreswert von 35,091 Mio. US-Dollar. Das Bruttoergebnis sank allerdings von 17,124 Mio. auf 15,609 Mio. US-Dollar, so dass sich die Brutto-Marge von 49 auf 41 Prozent verschlechterte. Das operative Ergebnis von KongZhong (WKN: A0B6SL) rutschte von 5,327 Mio. US-Dollar auf 1,239 Mio. US-Dollar. Dementsprechend verringerte sich auf das Ergebnis vor Steuern (EBT) von 5,927 Mio. US-Dollar auf 1,795 Mio. US-Dollar. Insgesamt erzielte KongZhong ein Nettoergebnis von 1,167 Mio. US-Dollar und lag somit deutlich unter dem Vorjahreswert von 4,496 US-Dollar. Durch die Entwicklung von KongZhong sank auch das (verwässerte) Ergebnis je Aktie von 0,11 US-Dollar auf 0,03 US-Dollar.

Meldung gespeichert unter: KongZhong

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...