Ergebnis von Catalis geht gegen Null

Donnerstag, 26. Juli 2012 13:16
Catalis

EINDHOVEN (IT-Times) - Die Catalis SE, ein Dienstleister für die digitale Medien- und Unterhaltungsindustrie, gab heute die Zahlen für das zweite Quartal 2012 bekannt. Dabei stagnierte der Umsatz, während das Ergebnis zurückging.

Für das zweite Quartal meldet Catalis einen Umsatz von 6,6 Mio. Euro, was gegenüber 2011 (7,5 Mio. Euro) einem Rückgang entspricht. Im ersten Halbjahr 2012 wies Catalis einen Umsatz von 13,5 Mio. Euro aus, der somit gegenüber 2011 gleich blieb. Das EBIT fiel von 0,46 Mio. auf 0,2 Mio. Euro. Daraus ergab sich ein Ergebnis je Aktie von 0,00 Euro gegenüber 0,01 Euro im Vorjahreszeitraum.

Meldung gespeichert unter: Catalis

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...