Epcos sieht steigende Nachfrage

Donnerstag, 27. September 2001 16:02

Epcos (WKN: 512800): Der Hersteller von Elektronikkomponenten blickt optimistischer in die

Zukunft. Klaus Kaesen, Leider von Corporate Communications bei Epcos sagte in einem Interview

mit Reuters, dass das Unternehmen einen steigenden Auftragseingang bei Telekomzubehör

verzeichnet. Das Unternehmen geht von einem Umsatzwachstum im niedrigen zweistelligen Bereich

für das Geschäftsjahr bis September 2002 aus.

Auch Epcos – eine Siemenstochter hatte in diesem Jahr ihre Umsatzerwartungen zurückschrauben

müssen, wegen der geringen Nachfrage nach Telekomzubehör. Das Unternehmen geht davon aus,

dass die Markteinführung von neuen Mobilfunkgeräten die Nachfrage nach Komponenten derzeit

ankurbelt. Derzeit werden die Aktien von dem Unternehmen leicht im Plus gehandelt. (ako)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...