Enterasys mit Umsatzwarnung

Mittwoch, 6. Oktober 2004 17:51

Enterasys Networks Inc. (WKN: 762530<ENW.FSE>): Der US-amerikanische Netzausrüster Enterasys Networks gab heute bekannt, die bisherige Prognose für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres nach unten korrigieren zu müssen. Dies sei vor allem auf das langsame Wachstum in der Gesamtbranche zurückzuführen. Neue Schätzungen gingen derzeit von einem Umsatz in Höhe von 84 bis 87 Mio. US-Dollar aus. Zuvor hatte man noch mit einem Umsatz in Rangordnung der im Vorquartal erzielten 91,7 Mio. US-Dollar gerechnet. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres hatte Enterasys Networks noch einen Umsatz von 98,4 Mio. US-Dollar verbuchen können. Analysten waren für das dritte Quartal 2004 von einem Umsatz in Höhe von 93,4 Mio. US-Dollar ausgegangen.

Als Reaktion auf die neue Prognose sank der Aktienkurs des Unternehmens an der Frankfurter Börse zwischenzeitlich um 4,35 Prozent. (nab)

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...