Engage weitet Verlust stark aus

Mittwoch, 13. Dezember 2000 10:30

Engage Technologies (WKN: 916980) Der Internet-Werbevermarkter Engage Technologies, neben Doubleclick und 24/7 Media einer der größten Anbieter, konnte mit den Zahlen für das abgelaufene Jahr die Erwartungen der Analysten nicht erfüllen.

Lediglich der Umsatz des Unternehmens konnte gesteigert werden. So wurde der Umsatz des Vorjahreszeitraums von 20 Millionen US-Dollar auf 40 Millionen US-Dollar gesteigert, wobei der Verlust überproportional anstieg. Der Verlustanstieg wurde von 17 auf 23 Cents je Aktie erwartet, der tatsächliche Verlust lag allerdings bei 92 Cents je Aktie oder 173 Millionen US-Dollar.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...