EMC wirbt Intel-Manager ab

Montag, 14. September 2009 10:03
EMC

HOPKINTON (IT-Times) - Der US-Speicherhersteller EMC hat nach einem Bericht des Wall Street Journals zufolge den 48-jährigen Intel-Manager Patrick Gelsinger abgeworben. Gelsinger soll künftig Speicher-Produktgeschäft von EMC leiten, so das Wirtschaftsblatt weiter.

Eine offizielle Bekanntmachung soll noch am heutigen Montag erfolgen. Gelsinger leitete zuvor das Chip-Geschäft bei Intel, womit dem Manager eine bedeutende Funktion im Intel-Konzern zukam.

Daneben soll EMC den Manager Howard Elias zum Leiter der Service-Division berufen haben, berichtet das Journal weiter. Offiziell wollte sich EMC zu den Personalien noch nicht äußern. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema EMC und/oder Hardware via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: EMC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...