EMC will keine weiteren VMware-Aktien verkaufen

Donnerstag, 15. November 2007 09:49
EMC

Der US-Speicherhersteller EMC will nach Angaben von EMC-Chairman und CEO Joseph Tucci keine weiteren VMware-Anteile mehr verkaufen. EMC hielt zuletzt noch eine Beteiligung von 86 Prozent an VMware.

EMC hatte sich im August im Rahmen eines Börsengangs seiner Tochter von 14 Prozent der Anteile getrennt, wobei VMware-Aktien zu 29 Dollar an der Börse platziert wurden. Inzwischen sind die Anteile mehr als 87 Dollar an der Börse wert.

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...