EMC und VMware: GE investiert 105 Mio. Dollar in Pivotal Initiative

Cloud Computing & Big Data

Donnerstag, 25. April 2013 14:11
Pivotal_logo.gif

PALO ALTO (IT-Times) - Das geplante Joint Venture Pivotal Initiative des Speicherherstellers EMC und VMware kann einen weiteren Partner begrüßen. General Electric (GE) wird für 105 Mio. US-Dollar eine 10%ige Beteiligung an Pivotal erwerben, wie TechCrunch berichtet.

Zudem wird GE gmeinsam mit Pivotal an Forschungs- und Entwicklungsprojekten arbeiten. GE und Pivotal wollen das „Global Software Center“ in San Ramon nutzen, um eine neue Softwareplattform zu entwickeln, welche GE an seine Industriekunden ausliefern will. In Pivotal haben EMC und VMware ihre Cloud- und Big Data-Aktivitäten gebündelt, welches unter anderem EMCs Greenplum und Pivotal Labs sowie VMwares Cloud Foundry PaaS, SpringSource und Gemstone Aktivitäten umfasst. (ami)

Meldung gespeichert unter: VMware

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...