EMC übernimmt Legato Systems

Dienstag, 8. Juli 2003 16:56
EMC

EMC Corp. (NYSE: EMC, WKN : 872526) : EMC, Hersteller von Computern zur Datenspeicherung, gab am Dienstag die Übernahme von Legato Systems bekannt. Der Kaufpreis liegt bei 1,3 Mrd. Dollar in Aktien, so EMC in der Mitteilung.

EMC, das während des Technologiebooms der 1990er Jahre das Geschäft für Datenspeicher dominiert hatte, leidet seit dem Zusammenbruch der New Economy jedoch an Überkapazitäten und sinkenden Preisen für Computer Hardware. Mit der Übernahme eines Software Produzenten will man zusätzliche Umsatzquellen durch Diversifizierung des Produktportfolios generieren, um so die Abhängigkeit von einem Sektor zu verringern. Die Transaktion soll im 4. Quartal 2003 abgeschlossen sein.

Meldung gespeichert unter: Speicher

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...