EMC steigert Umsatz und Gewinn - Tochter VMware beflügelt Ergebnis

Mittwoch, 25. Juli 2012 10:52
EMC

HOPKINTON (IT-Times) - Der US-Speicherhersteller EMC hat im vergangenen zweiten Quartal 2012 sowohl Umsatz und Gewinn deutlich gegenüber dem Vorjahr steigern und die Markterwartungen der Wall Street übertreffen können.

Für das vergangene Juniquartal meldet EMC einen Umsatzanstieg um zehn Prozent auf 5,31 Mrd. US-Dollar. Der Gewinn (GAAP) kletterte dabei um 19 Prozent auf 650 Mio. US-Dollar. Ausgenommen außergewöhnlicher Sonderbelastungen verzeichnete EMC einen Nettogewinn von 39 US-Cent je Aktie und konnte damit die Analystenerwartungen erfüllen. EMC-Chef Joe Tucci führt die gute Performance im jüngsten Quartal auf die Trends Cloud Computing und Big Data (Datenanalyse) zurück.

Meldung gespeichert unter: EMC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...