EMC sichert sich IBM-Lizenzen bis 2017

Montag, 15. Oktober 2012 17:22
EMC

ARMONK (IT-Times) - Der US-Technologiekonzern IBM hat ein Lizenzabkommen mit dem US-amerikanischen Speicher-Hersteller EMC Corp. um zwei weitere Jahre verlängert.

Damit endet die Laufzeit der bestehenden Vereinbarung nun erst im Jahr 2017. EMC und die IBM Corp. arbeiten bereits seit Jahren im Speicher-Bereich zusammen. Über das finanzielle Volumen der heute gemeldeten Lizenzvereinbarung machten die beteiligten Unternehmen keine Angaben. (haz)

Meldung gespeichert unter: EMC

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...