EMC schluckt Voyence

Freitag, 2. November 2007 08:40
EMC

Der US-Speicherspezialist EMC hat den US-Softwarespezialisten Voyence Inc übernommen. Über finanzielle Details des Zukaufs wurde zunächst nichts bekannt. Die in Texas ansässige Voyence sieht sich als Spezialist im Bereich Konfigurations- und Change-Management-Lösungen.

Das Unternehmen entwickelt Software, die Unternehmen beim Management ihrer Computer-Netzwerke helfen soll. Das Flaggschiffprodukt VoyenceControl NG soll insbesondere Firmen dabei helfen, ihre operativen Kosten im Zusammenhang mit der Administration von IT-Systemen zu senken. EMC geht nicht davon aus, dass der Zukauf irgendwelche Einflüsse auf die Finanzergebnisse im Jahr 2007 haben wird.

Meldung gespeichert unter: Speicher

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...