EMC plant Übernahme Smarts

Dienstag, 21. Dezember 2004 18:23
EMC

EMC Corp. (NYSE:EMC, WKN : 872526), der weltgrößte Speichersystemhersteller, ist im Begriff das Softwareunternehmen Smarts Inc. für 260 Mio. US- Dollar zu übernehmen. Die Transaktion soll nach Informationen von EMC im ersten Quartal von 2005 stattfinden.

Die Akquisition von Smarts bringt EMC vor allem Wachstum in den Bereichen der Software-gesteuerten automatisierten Fehlerbehandlung in Netzwerken sowie im Netzwerksmanagement. Im Jahr 2004 wird Smarts voraussichtlich 60 Mio. Dollar umsetzen. Die zuständigen US-Behörden müssen der Übernahme noch zustimmen.

Die EMC Corporation mit Hauptsitz in Hopkinton, Massachusetts (USA), entwickelt und vertreibt Produkte, Services und Komplettlösungen für die Speicherung und das Management von Informationen. (sfi/rem)

Meldung gespeichert unter: Speicher

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...