Elpida will weiteres Kapital aufnehmen

Freitag, 26. November 2010 08:16
Elpida Memory

TAIPEI (IT-Times) - Der japanische Speicherhersteller Elpida Memory hat einen Antrag eingereicht, um Taiwan Depositary Receipts (TDR) am Markt auszugeben, meldet der Branchendienst DigiTimes. Insgesamt sollen 200 Millionen TDRs ausgegeben werden, wodurch sich Elpida frische Mittel in Höhe von 10,09 Mrd. Yen bzw. 121,7 Mio. US-Dollar verspricht.

Das frische Kapital soll zum Ausbau der Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten genutzt werden, heißt es. (ami)

Folgen Sie uns zum Thema Elpida Memory und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elpida Memory

© IT-Times 2017. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...