eLoyalty steigert Umsatz

Dienstag, 9. November 2004 18:31

eLoyalty Corp. (Nasdaq: ELOY<ELOY.NAS>, WKN: 529009<EO3.BER>): Der US-amerikanische Systemintegrator eLoyalty Corporation gab heute die Ergebnisse für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres bekannt. Demnach konnte das Unternehmen im entsprechenden Berichtszeitraum einen Umsatz in Höhe von 19,9 Mio. US-Dollar erwirtschaften, was verglichen mit 2003 einen Zuwachs von 48 Prozent darstellt. Zeitgleich hatte eLoyalty einen Nettoverlust von 2,1 Mio. US-Dollar vorzuweisen, 2003 hatte selbiger noch 3,4 Mio. US-Dollar betragen. Pro Aktie entfiel ein Verlust von 41 US-Cents gegenüber einem Verlust pro Aktie von 61 US-Cents im dritten Quartal 2003.

Das Unternehmen zeigte sich optimistisch hinsichtlich kommender Quartale. Man rechne mit einer steigenden Nachfrage und einem dementsprechend positiven Geschäftstrend. (nab/rem)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...