Elmos Semiconductor startet mit Rückenwind ins neue Jahr

Chips

Donnerstag, 20. Februar 2014 10:36
Elmos Semiconductor Logo

DORTMUND (IT-Times) – Elmos Semiconductor zeigt sich nach den ersten vorläufigen Zahlen mit dem Verlauf des Geschäftsjahres 2013 zufrieden. Der deutsche Halbleiter-Spezialist legte bei Umsatz und Ergebnis deutlich zu. Den Wachstumstrend will der Chip-Hersteller auch in 2014 fortsetzen.

Im Abschlussquartal konnte Elmos Semiconductor einen Umsatz von 52,7 Mio. Euro erzielen. Das entspricht einer Steigerung gegenüber dem Vorjahr um knapp 19 Prozent. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) kletterte im Jahresvergleich um 27 Prozent auf zuletzt 7,1 Mio. Euro. So konnte das Halbleiter-Unternehmen ein um 40 Prozent gewachsenes Nettoergebnis in Höhe von 4,9 Mio. Euro beziehungsweise ein (unverwässertes) Ergebnis je Aktie von 0,25 Euro ausweisen.

Meldung gespeichert unter: Elmos Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...