Elmos Semiconductor kann Positivtrend fortsetzen

Quartalszahlen

Dienstag, 12. August 2014 10:38
Elmos Semiconductor Logo

DORTMUND (IT-Times) - Elmos Semiconductor kann an die positiven Entwicklungen im Geschäftsjahr 2013 anknüpfen: Der Anbieter von Systemlösungen auf Halbleiterbasis konnte sich im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2014 sowohl bei Umsatz als auch Ergebnis steigern.

So erwirtschaftete Elmos Semiconductor im zweiten Quartal um 10,3 Prozent gestiegene Umsatzerlöse in Höhe von 51,5 Mio. Euro. Das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) wuchs um mehr als 100 Prozent und belief sich auf 5,1 Mio. Euro nach 1,6 Mio. Euro aus dem Vorjahr. Beim Ergebnis je Aktie wies Elmos Semiconductor einen Wert von 0,21 Euro nach 0,05 Euro aus. Auch der operative Cash-Flow wuchs von 0,8 Mio. Euro auf 7,7 Mio. Euro.

Umsatztreiber war wiederum das Kerngeschäft der Halbleitertechnik: Die Umsatzerlöse wuchsen um 8,9 Prozent auf 47,1 Mio. Euro. Doch auch der Bereich Mikromechanik war von einem Wachstum ausgezeichnet. Der Umsatz steigerte sich hier um 26,1 Prozent auf 4,8 Mio. Euro.

Meldung gespeichert unter: Elmos Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...