Elmos bestätigt vorläufige Zahlen

Freitag, 14. März 2008 09:58
Elmos Semiconductor Logo

Der Dortmunder Chiphersteller Elmos Semiconductor AG hat heute mit dem Konzernbericht die vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2007 bestätigt. Diesem nach legte der Umsatz um 9,6 Prozent auf 176,1 Mio. Euro zu. Der Gewinn sank im gleichen Zeitraum um 23,3 Prozent auf 15,2 Mio. Euro.

Als Grund für den Gewinneinbruch hatte Elmos bereits im Februar dieses Jahres Sonderaufwendungen für den neuen Produktionsstandort Duisburg genannt. Sie umfassten, zusammen mit Aufwendungen für einen weiteren Standort, insgesamt 5,7 Mio. Euro.

Folgen Sie uns zum Thema Elmos Semiconductor und/oder Halbleiter via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

Meldung gespeichert unter: Elmos Semiconductor

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...