Electronic Arts liefert Spiele für Nokias N-Gage

Mittwoch, 27. August 2003 17:30

Electronic Arts Inc. (NASDAQ: ERTS<ERTS.NAS>, WKN: 878372<ERT.FSE>): Der US-amerikanische Hersteller von PC- und Konsolenspielen, Electronic Arts (EA), wird an Nokia einige ausgewählte EA-Titel für die geplante mobile Spieleplattform N-Gage liefern. Dies gab der weltweit führende Produzent von Mobilfunkgeräten am Mittwoch bekannt.

In der Mitteilung heißt es, dass Electronic Arts noch in diesem Jahr einige Spiele für N-Gage zur Verfügung stellen wird. Die weltweite Verfügbarkeit für die erste mobile und vernetzte Spieleplattform ist für den 7. Oktober geplant.

Die Aktien von Electronic Arts notieren aktuell mit einem Plus von 1,49 Prozent bei 87,19 Dollar. (sge)

Folgen Sie uns zum Thema und/oder via Nachrichten-Alarm (E-Mail Push), RSS, Newsletter, Widget oder Social Media Kanal!

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...