Eircom kann steigert den Gewinn deutlich

Mittwoch, 24. November 2004 11:45

Eircom Plc (London: EIR<EIR.ISS>, WKN: A0B9HY<ERU.FSE>):Eircom kann seinen Käufer auswählen. Die irische Telekomgruppe Eircom hat in seinem zweiten Quartal 2004 einen deutlich höheren Gewinn erzielt. Weiterhin konnte der Kundenstamm schneller ausgebaut werden, als ursprünglich geplant.

Der operative Gewinn lag im angegebnen Zeitraum bei 63 Millionen Euro. Dieser Wert bedeutet einen Anstieg in Höhe von 29 Prozent gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. Der Umsatz belief sich auf 400 Mio. Euro, das ist gegenüber dem Vorjahr ein Rückgang von vier Prozent. Eine besonders positive Nachricht kommt vom Breitband-Kundengeschäft. Hier konnte Eircom das angestrebte Ziel von 100,000 Usern sechs Wochen früher erreichen, als erwartet. Bis Ende 2007 will das Unternehmen nun 500,000 Kunden erreichen.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...