Einladung zu zwei Pressekonferenzen zu Green IT am 2. und 5. März 2009 im Rahmen der CeBIT

Dienstag, 24. Februar 2009 16:58
BITKOM

Sehr geehrte Damen und Herren,

1. Green IT ist eines der zentralen Themen der CeBIT 2009. Aus dem „green IT Village“ des Vorjahres ist eine rund 2.000 Quadratmeter große „green IT World“ geworden. Welche neuen umweltfreundlichen Produkte und Dienstleistungen werden derzeit entwickelt? Wie kann Energie- und Ressourceneffizienz „durch ITK“ ermöglicht werden? Welche Bedeutung messen Verbraucher beim Kauf von ITK-Geräten Umwelteigenschaften zu?

Zeit und Ort der ersten Pressekonferenz mit anschließendem Pressegespräch:

Montag, 2. März 2009, 13.00 - 14.15 Uhr

green IT World, Halle 8, CeBIT Hannover

Ihre Gesprächspartner bei der Pressekonferenz von 13.00 bis 13.30 Uhr sind:

- Martin Jetter, Präsidium BITKOM

- Ernst Raue, Vorstand der Deutschen Messe AG

- Dr. Ulf Jaeckel, Referatsleiter im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Im Anschluss findet ein Pressegespräch mit den wichtigsten Ausstellern der Green IT World statt.

Die Gesprächspartner beim anschließenden Pressegespräch von 13.30 bis ca. 14.15 Uhr sind:

- Jürgen Heidegger, Director Marketing Infrastructure Products Fujitsu Siemens Computers

- Dr. Ulf Jaeckel, Referatsleiter im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

- Rolf Kersten, Leiter Produkt Marketing, Sun Microsystems GmbH

- Josef Lorenz, Head of Innovations, Nokia Siemens Networks

- Damian Schmidt, Vorstandsvorsitzender der STRATO AG

- Thomas Tauer, Direktor Sites & Facilities Services, IBM Deutschland GmbH

Meldung gespeichert unter: BITKOM

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...