EchoStar: Sattelitenfernsehen wird immer beliebter

Dienstag, 8. November 2005 17:38

ENGLEWOOD (COLORADO) - EchoStar Communications Corp. (Nasdaq: DISH<DISH.NAS>, WKN: 896049<EOT.FSE>) gab heute die vorläufigen Ergebnisse für das dritte Quartal 2005 bekannt. Der Anbieter von US-Satellitennetzbetreiber und Anbieter von Sat-TV hatte dabei nur gute Nachrichten.

Der Umsatz belief sich auf 2,1 Mrd. US-Dollar und wuchs damit gegenüber dem Vorjahr um 14 Prozent. Es wurde ein Nettogewinn von 209 Mio. Dollar ausgewiesen. Im Vorjahr lag dieser Wert bei 102 Mio. Dollar. Der Gewinn je Aktie kletterte von 22 Cent in 2004 auf 46 Cent.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...