EBIT von Centrotec um 30 Prozent gesunken

Donnerstag, 26. Januar 2012 17:06
Centrotec Sustainable

BRILON (IT-Times) - Centrotec konnte den Umsatz im Jahr 2011 um zwölf Prozent steigern. Beim EBIT hingegen muss das Unternehmen hingegen einen Rückgang um rund 30 Prozent verbuchen.

Im Rahmen der Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen für 2011 vermeldete die Centrotec Sustainable AG (WKN: 540750), dass der Umsatz des Unternehmens von 480 Mio. Euro in 2010 auf ca. 538 Mio. Euro in 2011 gestiegen sei und damit leicht die Eigenprognose von 520 bis 535 Mio. Euro übertroffen habe. Wesentlicher Treiber für das Umsatzwachstum sei der positive Trend bei Energiesparlösungen der Unit Climate Systems. Das EBIT sank um rund ein Drittel im Vergleich zum Vorjahreswert, der 36,2 Mio. Euro betrug. Insbesondere die Portfolio-Bereinigung im Segment Gas Flue Systems, dem auch der Bereich Photovoltaik angehört, trug mit Sonderabschreibungen in Höhe von neun Mio. Euro zur Senkung des EBIT bei.

Meldung gespeichert unter: Centrotec Sustainable

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...