eBays PayPal expandiert in China - Niederlassung in Chongqing

Mittwoch, 29. Dezember 2010 08:45
PayPal Logo

SAN JOSE (IT-Times) - Die eBay-Tochter PayPal will einen E-Commerce Hub im chinesischen Chongqing einrichten, um Exporteure im Reich der Mitte zu unterstützen, wie Bloomberg meldet. Gleichzeitig hofft PayPal durch die Expansion stärker in China Fuß fassen zu können.

In China sieht sich die eBay-Tochter (Nasdaq: EBAY, WKN: 916529) der Konkurrenz von Alibaba und dessen Online-Zahlungseinheit AliPay gegenüber. PayPal hat sich dem Bericht zufolge bereits mit der Provinzregierung in Chongqing über die Errichtung eines entsprechenden Centers geeinigt.

Über die neue Niederlassung sollen Währungsumtausch, Tele-Verkäufe und andere Servicedienstleistungen für Exporteure angeboten werden. Allein in diesem Jahr hofft eBay auf eine 80%ige Steigerung des Transaktionsvolumens in China, auf dann vier Mrd. US-Dollar, so eBay-Chef John Donahoe im September.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...