eBay will attraktiver für deutsche Kunden werden

Online-Marktplätze

Dienstag, 21. Oktober 2014 10:14
eBay

SAN JOSE (IT-Times) - Es lief schon mal besser im Hause eBay: Erst vor wenigen Tagen senkte der Online-Konzern den Umsatzausblick für das laufende Geschäftsjahr. In Deutschland gibt es auf dem Portal nun zahlreiche Neuerungen, um für potentielle Händler und Kunden wieder attraktiver zu werden.

Mit dem Click & Collect-Service bietet eBay Händlern eine zusätzliche Möglichkeit, das Sortiment ihrer lokalen Filialen online verfügbar zu machen. Gekennzeichnete Artikel können über das Filialnetz der beteiligten Partner versandkostenfrei erworben werden. In Kooperation mit DHL Paket wird der Online-Marktplatz außerdem in Kürze ein „Same Day Delivery“-Pilotprojekt in Berlin starten, das von Anfang November bis mindestens Ende 2014 laufen wird. Auf einer speziellen Seite werden Artikel teilnehmender Händler zu finden sein, welche die Käufer für eine Lieferung am gleichen Tag bestellen können. Weitere Neuerungen umfassen die Einführung der Zahlungsmethode Kauf auf Rechnung sowie einen vereinfachten Rückgabeprozess.

Meldung gespeichert unter: E-Commerce

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...