eBay verdreifacht Verkäufe via Mobiltelefon

Donnerstag, 6. Januar 2011 18:37
Ebay.gif

SAN JOSE (IT-Times) - Das größte Online-Aktionshaus eBay gab bekannt, dass sich die Anzahl der Verkäufe, die im letzten Jahr über ein Mobiltelefon getätigt wurden, verdreifachte.

Steve Yankovich, Vice President bei eBay Inc. (NASDAQ: EBAY, WKN: 916529) gab in einem Interview bekannt, dass im Jahr 2010 rund 850 Mio. US-Dollar durch den Verkauf über Mobiltelefone eingenommen wurde, was gegenüber dem Vorjahr einer Umsatzsteigerung von 175 Prozent in diesem Segment entspricht. Dies sei ein Beweis dafür, dass man nicht nur führend im Bereich des Online-Verkaufs sei, sondern darüber hinaus den Verkauf über Mobiltelefone erst definiere, so die Nachrichtenagentur Bloomberg.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...