eBay übernimmt Shopping.com für 620 Mio. Dollar

Donnerstag, 2. Juni 2005 09:02

SAN FRANCISCO - Der weltweit führende Online-Marktplatz eBay (Nasdsaq: EBAY<EBAY.NAS>, WKN: 916529<EBA.FSE>) übernimmt den Preisvergleicher Shopping.com für rund 620 Mio. US-Dollar in bar. Damit zahlt eBay umgerechnet 21 US-Dollar für eine ausstehende Shopping.com-Aktie, nachdem die Papiere am Vortag bei 17,44 Dollar den Nasdaq-Handel beendeten.

eBay-Offizielle gehen davon aus, dass die Übernahme der Gesellschaft noch im dritten Quartal zum Abschluss gebracht werden kann. Gleichzeitig will eBay alle 220 Shopping-Mitarbeiter übernehmen. Die Übernahme soll für eBay neue potentielle Käufer bringen, wobei das Unternehmen durch den Zukauf den Bereich Festpreis-Angebote stärken will.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...