Ebay übernimmt koreanisches Online-Auktionshaus

Montag, 8. Januar 2001 12:19

Ebay (Nasdaq: EBAY, WKN: 916529 ): Der größte Betreiber von Internet-Auktionen Ebay kauft sich in den Koreanischen Markt ein. Am Montag kündigte das Unternehmen den Kauf vom größten südkoreanischen Internet-Auktionshaus Internet Auction Co. Ltd. An. Damit verschafft sich Ebay einen Einstieg in einen der größten Internetmärkte Asiens.

Ebay kauft über 50% der Aktien des koreanischen Auktionators für etwa $120 Mio. USD. Meg Whitman, CEO von Ebay, bezeichnete den Kauf als einen weiteren signifikanten Schritt in der Geschäftsstrategie des Unternehmens, das global führende Internet-Auktionshaus zu werden. Ebay wird durch die mehrheitliche Übernahme Zugang zu den 2,8 Mio. registrierten Kunden von Internet Auction erhalten.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...