eBay soll 30 Mio. Dollar Strafe zahlen

Donnerstag, 13. Dezember 2007 13:07
eBay

Ein US-Bundesrichter hat den Online-Auktionsdienst eBay zur Zahlung einer Strafe von 30 Mio. US-Dollar verurteilt. Hintergrund ist eine Patentverletzung der in Virginia ansässigen Firmen MercExchange LLC, die vor vier Jahren gegen die eBay-Funktion Sofort-Kaufen geklagt hatte.

Damit konnte MercExchange zumindest einen ersten Teilsieg erringen. Allerdings kündigte eBay an, umgehend das Urteil anfechten zu wollen. „Wir sind enttäuscht über die Entscheidung und wir planen eine Anfechtung“, heißt in einem Statement bei eBay.

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...