eBay sieht 2006 als Jahr der Konsolidierung

Donnerstag, 23. Februar 2006 15:13

BOMBAY - Meg Whitman, Chefin des Online-Auktionshauses eBay (Nasdaq: EBAY<EBAY.NAS>, WKN: 916529<EBA.FSE>), geht nicht davon aus, dass man auch im laufenden Jahr ähnlich auf Einkaufstour bleiben wird, wie im vergangenen Jahr. Vielmehr wolle sich eBay daraufhin konzentrieren, die getätigten Zukäufe in den Konzern zu integrieren, so die eBay-Managerin im Rahmen eines Besuchs in Indien gegenüber Reportern.

Im vergangenen Jahr übernahm eBay neben dem VoIP-Spezialisten Skype Technologies, auch den Online-Preisvergleicher Shopping.com und den Immobilien-Vermittler Rent.com. Bereits im Jahr 2004 kaufte eBay die indische Online-Shopping-Plattform Baazee.com, welche in die Operationen rund um eBay India einflossen. eBay India verzeichnete zuletzt zwei Mio. registrierte Nutzer in 240 Städten des Landes. Vor allem Schmuck, Mobilfunktelefone und Digitalkameras werden über die indische Online-Plattform gehandelt, heißt es bei eBay.

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...