eBay: Neue Seite für umweltbewusste Online-Einkäufer

Mittwoch, 3. September 2008 10:42
Ebay.gif

SAN JOSE (KALIFORNIEN) - Die US-Online-Auktionsplattform eBay Inc. (Nasdaq: EBAY, WKN: 916529) setzt auf neue Verkaufsmöglichkeiten für Produkte aus ökologisch schonender Produktion sowie auf Fairtrade. Eine entsprechende Plattform wurde nun in den USA vorgestellt. 

Unter der Internetadresse WorldofGood.com sollen künftig Produkte angeboten werden, die unter umweltschonenden und für die Hersteller gerechten Bedingungen gefertigt wurden. Dabei handelt es sich, im Gegensatz zum Kerngeschäft von eBay, um keine Auktionsplattform, sondern um einen herkömmlichen Onlineshop. Ziel sei es, so eBay weiter, Kunden die Möglichkeit zu geben, auch im Internet gezielt Produkte aus ökologischer Herstellung kaufen zu können. Gleichzeitig biete eine Plattform für Verbraucher auch mehr Übersicht über das Angebot, als wenn zahlreiche verschiedene einzelne Internetseiten abgerufen werden müssten. 

Meldung gespeichert unter: eBay

© IT-Times 2016. Alle Rechte vorbehalten.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Unternehmen / Branche folgen
Unsere Nachrichten auf Ihrer Website

Sie haben die Möglichkeit, mit unserem Webmaster-Nachrichten-Tool die Nachrichten von IT-Times.de kostenlos auf Ihrer Internetseite einzubauen.

Zugeschnitten auf Ihre Branche bzw. Ihr Interesse.

Folgen Sie IT-Times auf ...